„Schlechtes HTML ist teuer (und weitere Weisheiten)“

Eine – wie ich finde – sehr zutreffende Aussage von Jens Meiset ist folgende:

„HTML lernen und schreiben ist nicht schwer, HTML beherrschen aber erfordert tiefgehende Kenntnisse und Erfahrung, um Irrelevantes auszulassen und Wartungsfallen zu umgehen.“
(Quelle: http://www.meiert.com/de/publications/articles/20090211/)

Damit wird wieder einmal bestätigt, dass es eben doch nicht nur darauf ankommt, HTML lesen und schreiben zu können! Echtes Fachwissen wird von den meisten Kunden leider erst erkannt, nachdem sie mindestens einmal schlechte Erfahrung gamacht haben und „auf’s Maul gefallen sind“. Dabei könnte es so einfach sein …